Home.Veranstaltungen.Termine.Aktuelles.Spendenseite.Ausstattung.Angebote.Fahrsicherheitstr..Kontakt.Links.
E-Mail: info@verkehrswacht-jl.de

Wir sind auf vielen Gebieten tätig:
 

   Verkehrserziehung in den

- Kindertagesstätten, Grundschulen,

   Sekundarschulen, Gymnasien, Förderschulen

- Durchführung von Fahrradturnieren

- Informationsveranstaltungen in Jugendclubs

- Fahrradcodierung
- Seniorenschulungen
- Durchführung von öffentlichen Veranstaltungen    (Aktion Junge Fahrer; Mobil bleiben, aber sicher;
    Fahr Rad aber sicher; Dorf- und Firmenfeste)

- Bereitstellung des Vereinsgeländes

    für PKW- Fahrübungen

 

Fahrübungen auf unserem Verkehrserziehungsplatz

Mit unseren Fahrzeugen erreichen wir jeden Ort und jede Einrichtung.

Neben Aufklärung über Verhalten im Verkehr kann man spielerisch am PKW-Fahr- oder Fahrradsimulator mit  PC-Monitor

sein „fahrerisches Können“ testen und verbessern.

Aus unserem Repertoir :

 

Auf unserem Verkehrserziehungsplatz haben die Kinder die Möglichkeit, richtiges Verhalten im Straßenverkehr praktisch zu erlernen. Durch  aufgestellte  Verkehrsschilder  und Ampeln können wir die Kinder optimal auf die Regeln im Strassenverkehr vorbereiten.

 

Besucherzähler seit 21.08.2009

Autorouter

Wetterfrosch

 

Volksstimme

Die "Aktion Junge Fahrer" der Deutschen Verkehrswacht e.V., an deren Umsetzung sich  auch die Verkehrswacht JL beteiligt,

widmet sich der Verkehrssicherheitsarbeit für junge Menschen, um die hohe Unfallbelastung der jungen Fahrerinnen und Fahrer abzubauen.

Last update 12.09.2016

Zur Spendenecke

 

Unser Anliegen

Die Deutsche Verkehrswacht hat es sich zur Aufgabe gemacht, mit gezielten Programmen und Maßnahmen eine umfassende Verbesserung der Verkehrssicherheit zu erreichen.   Mehr...

 

 

Onlineanmeldung für das Sicherheitstraining

mehr...

Einen Überblick über

das SHT gibt der Film:

 

Fahrsicherheitstraining

Wir bieten auch 2015 auf unserem Platz Fahrübungen für Fahranfänger, oder Leute, die in Vorbereitung auf die Führerscheinprüfung noch üben wollen unseren Platz als Übungsfahrstrecke an. Eine Übungsstunde kostet dabei dann 10,- €.

 

mehr...

Jahreshauptversammlung

Am 29.01.2014

 

Gästebuch

Verkehrssicherheit richtet sich in einer von Mobilität geprägten Gesellschaft an

alle Bürgerinnen und Bürger.

Die Arbeit der Deutschen Verkehrswacht richtet sich daher an alle Altersgruppen, von Kinder im Vorschulalter bis zu Senioren, in jeder Form der Verkehrsteilnahme, ob als Fussgänger, Radfahrer,  Benutzer öffentlicher Verkehrsmittel oder Kraftfahrer.

Um die Sicherheit auf unseren Straßen zu verbessern, setzt die Deutsche Verkehrswacht

auf Prävention durch Information und Aufklärung.

Denn Gesetze, Verordnungen und Kontrollen reichen nicht aus, um zu mehr Sicherheit auf  unseren Strassen zu gelangen.

Gefordert ist ein partnerschaftliches  und verantwortungsbewusstes Verhalten eines jeden Einzelnen.

 

Im Mittelpunkt stehen daher  Informations-, Aufklärungs- und Überzeugungsarbeit.

 

Unser Anliegen

 

 

    Durchführende Moderatoren: Dr. Hans-Ulrich Franke und Herr Thomas Gaebler

 

Das nächste Fahrsicherheitstraining findet am 24.09.2016 statt, Anmeldungen nehmen wir ab sofort entgegen !!!! Bitte denken Sie dran, dass Sie das Geld bereits 10 Tage vor dem Termin auf unserm Konto eingegangen sein sollte.